Sonntag, 4. Oktober 2020

Zwielicht 14 auf Rezensionsnerdista

Yvonne Tunnat hat sich Zwielicht 14 angenommen. Fazit:

Die Kurzgeschichten sind nahezu alle gut, alle sehr gut geschrieben und sehr lebendig und szenisch, auch die älteren Schinken. Ein paarmal war es gruselig, ich grusle mich allerdings nicht sehr leicht, spannend waren aber die meisten. Ich kann dieses Magazin sowohl für Lesende als auch für Schreibende empfehlen.

Zur vollständigen Besprechung

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

5€ Aktion zum zehnjährigen Jubiläum von Saphir im Stahl

  Ab 18! , Zwielicht 3 und Zwielicht 8 gibt es für 5€ + Porto bei Saphir im Stahl: Saphir im Stahl