Sonntag, 11. Dezember 2016

Zwielicht 9 unter der Lupe

Eine Rezension zu Zwielicht 9:
Phantastiknews.de

Erneut darf man den Herausgebern dazu gratulieren, wieder eine ganz vorzügliche Auswahl getroffen zu haben. Dabei hat mich persönlich Torsten Scheibs ungewöhnliche Mischung aus SF und Horror-Elementen, Algernon Blackwoods ungewöhnliche Story sowie die unheimlich intensiv daherkommende Novelle von Dominik Grittner besonders angesprochen. Doch lesen Sie selbst: Wie immer ist es auch diesmal so, dass Sie viel für Ihrem Obolus bekommen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Peter Hebel - Heiße Blüten aus Athen (Peter Mattek 55)

  Ein Killer kommt in die Kneipe, in der Peter Mattek und Paul Koslowski sitzen, und ermordet eine Mann. Die zwei Revierbullen jagen ihm hin...