Freitag, 29. Juli 2022

Uwe Post zum Future Fiction Magazine (Interview)

 


Michael Schmidt: Hallo Uwe, stell dich doch mal vor!

Uwe Post: Ich hab irgendwo ein Astronomie-Diplom rumfliegen, verdiene meine Kohle aber nicht mit Sternen, sondern mit Rumsitzen und Augenverderben vor Computerbildschirmen. Manchmal kommen dabei Bücher raus (»Besser coden«, »Klima-Korrektur-Konzern«), manchmal Android-Games (»Secret Galaxy«, »Cool Machines«, um mal die erfolglosesten zu nennen), und seit Anfang des Jahres auch die deutsche Ausgabe des FutureFiction Magazine, das ich zusammen mit Sylvana Freyberg herausgebe.

Die Scherben sind endgültig zerbrochen!

 


Am 31.07.2018 erschien der vierte Band der Reihe Fantasyguide präsentiert namens Scherben. Das Erscheinungsdatum jährt sich Sonntag zum vierten Mal. Dies nehmen wir als Anlass, das Buch vom Markt zu nehmen. Bis dahin besteht noch die Möglichkeit, das Taschenbuch auf Amazon zu erwerben oder direkt bei mir zu bestellen. Das E-Book wird noch bis 10. August verfügbar sein und kann bis dahin ebenfalls heruntergeladen werden.

Interview in der phantastisch! 87


 Die Ausgabe 87 der Magazins phantastisch! ist erschienen. Dort erscheinen in jeder Ausgabe Interviews, eine Übersicht gibt es hier

Hämatophobie

 

Ein Haufen Geschichten haben sich im Laufe der Zeit angesammelt. Geschichten  verschiedenster Genres, verschiedenster Art. Zeit genug, die Geschichten Stück für Stück zu präsentieren:

Hämatophobie (aus Das geheime Sanatorium):

Donnerstag, 28. Juli 2022

Peter Hebel - Die Blut-Sphinx aus Kairo (Peter Mattek 52)

 


Der erste Irak Krieg ist vorbei, aber Sadam Hussein noch an der Macht. Zwei Wissenschaftler, ein Franzose und ein Deutscher, wissen, wo Sadam seine verbotenen Waffen versteckt hat und fliehen aus dem Irak, wollen ihre Informationen zu Geld machen. Khafir Ben Salem Al Machmout ist ein kuweitscher Scheich und verspricht ihnen Geld. Die Blut-Sphinx und ihr Gefolge, die Krieger Allahs, dagegen wollen die beiden Wissenschaftler kassieren und umbringen. Dazu kidnappen sie Peter Mattek und so müssen Paul Koslowski und Ellen Hauser müssen also nicht nur die Wissenschaftler finden und in Sicherheit bringen, sondern auch Peter Mattek retten.

Montag, 25. Juli 2022

Der letzte Turm

 


...vor dem Niemandsland erschien 2017 bei pmachinery. Das Taschenbuch ist wohl vergriffen, aber das E-Book definitiv noch erhältlich: Amazon

Die Übersicht der Fantasyguide. de präsentiert Bücher

Phantastische Neuigkeiten 25.07.22

 


Der Scribe Award 2022 ist entschieden. Gewonnen hat unter anderem Pat Cadigan mit dem Drehbuch zu Alien 3. Das Buch erscheint im Februar 2023. Der Verlag schreibt: Jetzt schon ein einzigartiges Werk der Science-Fiction – Hugo-Award-Preisträgerin Pat Cadigan hat aus dem nie verfilmten Drehbuch von William Gibson einen bis zur letzten Zeile fesselnden Roman gemacht.

Samstag, 23. Juli 2022

Peter Hebel - Der Coup des Sizilaners (Peter Mattek 51)

 


Der Coup des Sizilianers ist ein Mafiakrimi. Und spielt mitten in Dortmund. Paolo Zacci betreibt Glücksspiel, Schutzgelderpressung und verleiht minderjährige Mädchen. Als Enzo Leone aussagt, das er von Zacci erpresst wird, nehmen sie sich seiner Tochter Penelope an und entführen sie, setzen sie unter Drogen und vergewaltigen sie. Leone zieht seine Aussagen zurück, aber Peter Mattek und sein Team marschieren stur weiter. 

Freitag, 22. Juli 2022

Peter Hebel - Die Prinzessin von Hammamet (Peter Mattek 50)

 


Zwei deutsche Atomwissenschaftler werden entführt. Der Abtrünnige Mossad Agent Martin Bernstein ist die einzige Spur und die führt nach Tunesien. Peter Mattek und Koslowki müssen sich dort mit dem Mossad rumschlagen, den Palästinänsern und schönen Frauen. Im züchtigen Tunesien geht es nämlich wenig züchtig zu wenn es um Urlaubsgäste oder auch den internationalen Terrorismus geht.

Mittwoch, 20. Juli 2022

Germaine Paulus - Last Order

 


Aus verschwitzten Clubs ins Hinterland, wo Böses mit Bösem bekämpft wird … tief in den Bauch der Stadt, wo illegale Kämpfe anders enden als geplant … durch alte Herrenhäuser und traurige Gedanken hin zu frechen Feen, Social-Media-affinen Voodoo-Priestern, Tentakeln an unüblichen Stellen, pragmatisch denkenden Hexenmüttern, etwas anderem Coming of Age und Märchen, die nicht gut enden … sitzt der Tod auf der Treppe … bis zum Ende der Welt …

Last Order bei The Dandy is Dead

Dienstag, 19. Juli 2022

Phantastische Neuigkeiten 19.07.22

 


Lesewuth ist ein frisch gestarteter Verlag mit phantastischem Programm. Mit „Neutrino-Klänge in Stunde X“ erscheint die vierte Geschichtensammlung von Horst Pukallus. Da freuen wir uns natürlich wie Bolle.

Dienstag, 12. Juli 2022

Der Samen der Veränderung

 


Ein Haufen Geschichten haben sich im Laufe der Zeit angesammelt. Geschichten  verschiedenster Genres, verschiedenster Art. Zeit genug, die Geschichten Stück für Stück zu präsentieren:

Der Samen der Veränderung (Steampunk, Weltenportal Nr.3)

Euro-Dollar-Parität


 Man kann es ja niemanden Recht machen. Erst gab es lange Zeit keine Zinsen und eine stabile Währung ohne relevante Inflation, jetzt geht letztere durch die Decke und die Zinsen hinken natürlich hinterher. Dafür kann Europa jetzt auf dem Weltmarkt günstig exportieren.

Cliff Corner - Galgenfrist für eine Bestie (Bastei Kriminal-Roman 674)

 


Cliff Corner ermittelt in New York, da  Jerry Cotton gerade den Fall eines Juwelendiebs bearbeitet. Sein Chef Mr. Grant schickt ihn mit einem besonderen Auftrag zu Mr. High. Er soll einen Mann erschießen. 

Montag, 11. Juli 2022

Femme Fatale

 


Ein Haufen Geschichten haben sich im Laufe der Zeit angesammelt. Geschichten  verschiedenster Genres, verschiedenster Art. Zeit genug, die Geschichten Stück für Stück zu präsentieren:

Femme Fatale (aus Das geheime Sanatorium):

Sonntag, 10. Juli 2022

Samstag, 9. Juli 2022

Freitag, 8. Juli 2022

Manny Charlton ist tot!


 Die Helden der Vergangenheit betreten die große Reise. Nachdem Darell Sweet schon 1999 verstarb, ist jetzt auch Nazareth Gittarist Manny Charlton gestorben, immerhin im Alter von 80 Jahren, viele der Rockgrößen sind ja sehr früh von uns gegangen. Manny Charlton, der die Band 1990 verließ, war nicht nur Gitarrist, sondern auch einer der Hauptsongschreiber und seit Hair of The Dog Produzent der einzelnen Alben.

Donnerstag, 7. Juli 2022

Zwielicht News 07.07.22



 Zwei Besprechungen zu Zwielicht 17 sind verfügbar:

Bert F. Island - Sumpf des Grauens (Kommissar X TB 337)

 

Als Pabel Krimi Taschenbuch 337  erschien Sumpf des Grauens mit Kommissar XKommisar X lief von 1959 bis 1992 im Pabel Verlag. Die Leihbücher erschienen im Rekord-Verlag  von 1961-1969, so auch Sumpf des Grauens und hatte 255 Seiten:

Boyd Lane - Der große Verrat

 


Der große Verrat mit von Boyd Lane, das ist ein Pseudonym von Rolf Müller-Hilgendroff (1919-1999) erschien 1953 in der Büffel Kriminal Reihe als Leihbuch. Die  insgesamt 14 Boyde Lane Romane erschienen bei Teutonia (1953), Büffel (1953-54) sowie ein Band bei Lugana 1955:

Dienstag, 5. Juli 2022

Nils Westerboer - Athos 2643

 


Erhältlich auf Amazon und Klett-Cotta.

Der vorliegende Band ist der zweite Roman des deutschen Autoren Nils Westerboer. Der erste Roman Kernschatten war für den DSFP 2015 nominiert und eine Neuauflage ist geplant. 

Der vorliegende Roman Athos 2643 ist für den Phantastikpreis der Stadt Wetzlar nominiert und hat das Finale der Top 3 erreicht.

Die Zwielicht Bestseller 1. Halbjahr 2022


Das erste Halbjahr von Zwielicht war erfolgreich. Hochgerechnet auf das Gesamtjahr war es zwar ein eher durchschnittliches Ergebnis, aber in Anbetracht sinkender Verkaufszahlen im Gesamtmarkt und unter der Voraussetzung, dass das zweite Halbjahr generell immer stärker ist. 

Montag, 4. Juli 2022

Max P. Becker


 Max P. Becker bemüht sich in seinem Schreiben unter dem Einfluss David Lynchs, Albert Camus‘ und Bret Easton Ellis, existentielle Abgründe freizulegen und einen Horror abseits ausgetretener Pfade zu erproben. Den Vorbildern entsprechend umspannt sein Themenspektrum insbesondere das Spannungsfeld zwischen Realität und Fiktion, Identitätskrisen und das Abdriften in den Wahnsinn. Die Bearbeitung dieser Themen vollzieht sich inhaltlich wie auch formal. Neben dem Schreiben interessieren den Autor philosophische Strömungen der Moderne.

Tryzna – Antologia Słowiańska

 


Zwielicht hat schon einige Geschichten gebracht, die im Original aus dem englischen und französischen erschienen sind, einmal sogar eine Geschichte, die ursprünglich italienisch war. Die Geschichte von Silke Brandt ist den entgegengesetzten Weg gegangen.

Fantastic Pulp 3

 Fantastic Pulp 3 erscheint im November im Blitz Verlag. Hier die enthaltenen Geschichten: