Freitag, 1. Juli 2022

Paul Fackenheim - Wir - und das Wachsfiguren-Kabinett (Jerry Cotton 104)

 


Als Jerry Cotton Band 104 erschien Wir - und das Wachsfiguren-KabinettDer Zauberspiegel gibt als Autor Paul Ernst Fackenheim an, es ist dessen erster Beitrag zur Serie .

Nachgedruckt wurde der Roman als Jerry Cotton Classic 27:


Ein Privatdetektiv wird ermordet und da er ein Freund von Jerry Cotton ist, kümmert er sich drum. Pete Rovelli bittet ihn sterbend, sich um seine Schwester Milly zu kümmern. Wenig später wird Rovellis Verlobte Jane ermordet. Die Morde müssen mit einem Fall Rovellis zu tun haben, aber die beiden G-men werden nicht fündig. Dafür entdecken sie bei Milly Marihuana Zigaretten, das Mädchen ist süchtig. Verdächtig ist auch die Firma, bei der Milly als Sekretärin arbeitet.

Eine Geschichte über Rauschgift, Erpressung und Konkurrenz. Etwas sehr behäbig erzählt, punktet aber mit der Atmosphäre vergangener Zeiten. Allerdings wirkt Jerry Cotton ein wenig trottelig. Er übersieht auch die deutlichsten Hinweise.

Besprechungen zu Jerry Cotton.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fantastic Pulp 3

 Fantastic Pulp 3 erscheint im November im Blitz Verlag. Hier die enthaltenen Geschichten: