Mittwoch, 29. September 2010

Remanenz

Meine Geschichte "Remanenz" ist in Casus Belli erschienen. Die Anthologie wird von Torsten Scheib herausgegeben und hat als Thema die beiden Weltkriege.

Die Anfrage flatterte damals im April 2008 ins Haus und ich dachte spontan, mit den beiden Weltkriegen und einer Geschichte darüber, da habe ich absolut nichts am Hut. Aber so einfach sagt man nicht ab. Also den Gehirnschmalz anstrengen. Ich hatte vor noch nicht allzulanger Zeit ein Buch über die Weimarer Republik gelesen und bot damit Torsten an, eine Geschichte über die Nachkriegszeit zu schreiben.

Er war einverstanden und so entstand bis Juni eine "Was wäre wenn"-Geschichte über die Zeit ab 1914. Mehr möchte ich an der Stelle aber auch noch nicht verraten.

Das Buch kann direkt bei Eloy Edictions bestellt werden. Bei Interesse natürlich auch direkt bei mir.

1 Kommentar:

  1. Da die Erstauflage des Bandes fast vollständig verkauft ist, sollten sich potentielle Interessenten sputen.

    AntwortenLöschen

Zwielicht auf dem Marburg Con

Kommenden Samstag, 24. April, findet der Marburg Con online statt. Zwielicht hat um 13:00 Uhr einen Programmpunkt. Vincent Voss liest aus...