Sonntag, 20. Oktober 2019

British Fantasy Award 2019

Die Gewinner des British Fantasy Award stehen fest:

Gewinnerin bei den Kurzgeschichten ist:
“Down Where Sound Comes Blunt”, G.V. Anderson (F& SF 3-4/18)

Von der britischen Autorin G.V. Anderson ist bisher eine Geschichte auf Deutsch erschienen. Das Steingeschöpf gewann den World Fantasy Award 2017 und erschien in Schiff der Spione.

Den August Derleth Award als Bester Horrorroman gewann Catriona Ward mit Little Eve. (W& N)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Peter Hebel - Killer aus Antwerpen (Peter Mattek 12)

  Peter Hebel  (1942-1997) veröffentlichte 1989 im  Bastei Taschenbuch 19543  den Roman  Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle . 1990-1992...