Freitag, 18. Oktober 2019

Gespenster-Krimi 2.0

Seit letztem Jahr gibt es ein Revival des Gespenster-Krimi. Die ursprüngliche Reihe, gestartet mit dem allerersten John Sinclair Roman, endete in den 80ern mit Band 597.
Die neue Reihe hat dabei nur den Namen gemeinsam. Der neue Gespenster-Krimi bringt überwiegend Nachdrucke, zuletzt aber auch neue Romane von Tobias Bachmann und Sören Prescher sowie Geschichten, die ursprünglich in Kleinverlagen erschienen.
Eine Titelliste mit der Angabe, wo der Roman ursprünglich erschienen ist, findet sich hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Peter Hebel - Killer aus Antwerpen (Peter Mattek 12)

  Peter Hebel  (1942-1997) veröffentlichte 1989 im  Bastei Taschenbuch 19543  den Roman  Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle . 1990-1992...