Phantastische Neuigkeiten 11.09.23

 


Im Gespräch mit John Marrs („The One“)




Josef Friedrich Ofner - Der mehrfache Heldentod

Neuausgabe der 1921 erschienenen Zeitreiseerzählung. Herausgegeben und mit einem umfangreichen Kommentar versehen von Lars Dangel. Paperback, 125 Seiten, 10 Abbildungen -12,50 € — erscheint am 18. September 2023.

Die erste und, soweit ermittelt werden konnte, bisher einzige Veröffentlichung dieser Erzählung erschien 1921 in der Deutschösterreichischen Tages-Zeitung. Unabhängiges Blatt für völkische Politik (herausgegeben von Karl Sedlak), Wien, Nr. 178–199.



Der Literaturwettbewerb KLIMAZUKÜNFTE 2050 wurde von dem Klimahaus Bremerhaven, dem Hirnkost Verlag und dem Autor Fritz Heidorn ins Leben gerufen. Unterstützt wird der Literaturwettbewerb durch den VS Bundesvorstand, die Writers For Future, Respekt! – Die Stiftung, finanziert wird er von Sylvia Mlynek und Fritz Heidorn aus Oldenburg.

Zwielicht 20 wirft seine Schatten voraus. Geschichten, Artikel oder Illustrationen können bis zum Jahresende eingereicht werden. Hier die allgemeine Info zur Einreichung.


Spelunke des Satans von Logan Dee (Uwe Voehl)

Das malerische Wirtshaus am Rande des Teutoburger Waldes scheint der ideale Platz für Schriftsteller Wulf zu sein, um endlich seinen Roman zu vollenden. Doch als mysteriöse Gäste Einzug halten, verwandelt sich die Idylle in einen Albtraum. Etwas Dunkles lauert in den Schatten, und unheimliche Ereignisse erschüttern den kleinen Ort. Wulf gerät unfreiwillig in den Strudel des Grauens und muss sich den finsteren Mächten stellen, die das Gasthaus bedrohen. Ein atemloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn während des Blutmonds geschehen grauenvolle Dinge ...Erhältlich bei Amazon.


Die Premierenausgabe von Faun ist verfügbar und kann hier bestellt werden. Enthalten ist die Geschichte "Der Bote" von Algernon Blackwood. In Zeiten von Digitaldruck geht Faun den Weg zurück zu den Anfängen der Magazingestaltung. Bilder kann man hier bewundern.


Der Betreiber des ZauberspiegelHorst Hermann von Allwörden ist verstorben wie Phantastiknews vermeldet.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zwielicht – Das deutsche Horrormagazin

Zwielicht 19