Montag, 22. Juli 2019

Foren

Es gibt diverse Foren zu Horror und unheimliche Literatur bzw. allgemein zur Phantastischen Literatur.

Hier eine Auswahl:
Phantastik Literatur Forum ist der Nachfolger des Horror-Forums, welches überraschend im Frühjahr vom Netz ging. Schwerpunkt dort ist Horror und unheimliche Literatur, man erkennt aber auch einen wachsenden Einfluss der kleinen Leinwand, also Netflix und Fernsehen. In welche Richtung sich das Forum entwickelt wird man sehen, das hängt wie bei allen Foren auch davon ab wo der Aktivitätsschwerpunkt der User in der Zukunft liegen wird. Die Anzahl der User ist noch nicht so groß, aber im Vergleich zu anderen Foren heißt das nichts, da sich im Laufe der Zeit in einem Forum viele Karteileichen ansammeln.



Horrorundthriller ist das Verlagsforum des Festa Verlags. Schwerpunkt sind die Publikationen des Verlags und wie der Titel schon sagt, Horror- und Kriminalliteratur. Auf jeden Fall findet man eine Vielzahl an interessanten Informationen, gerade der Unterbereich Autoren ist dort von Interesse.

Das Gruselroman-Forum ist vor allem für Heftromanleser interessant und bietet Neuigkeiten rund um die Bastei Reihen wie John Sinclair, Professor Zamorra, Dorian Hunter und den Gespenster Krimi.
Aber auch abseits der Hefte findet man eine wahre Fundgrube an Informationen. Einfach mal bei Bücher stöbern.

Wer sich über E-Books, vor allem die entsprechenden Reader informieren will, findet das E-Book Reader Forum.

Leser von Science Fiction Literatur sollen sich auf dem SF-Netzwerk oder SF-Fan umschauen.

Auf Forumos.net findet man dann viele Informationen zur Fantasyliteratur. Angehende Autoren können auch das Fantasy- und Schreibforum goutieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

John Stevens - Alibi auf schönen Beinen (Bastei Kriminal-Roman 593)

Unter dem Pseudonym John Stevens erschienen vier Romane in der Reihe Bastei Kriminal-Roman : 588 Der Graue verwischt seine Spuren ...