Donnerstag, 22. November 2012

Zwielicht News 22.11.2012

Zwielicht geht in die dritte Runde. Das gilt für Zwielicht 3 genauso wie für Zwielicht Classic 3. Während Zwielicht 3 wohl erst Anfang 2013 erscheinen wird (eine Resthoffnung für 2012 besteht allerdings noch), ist Zwielicht Classic fest für das Jahresende eingeplant. Gesucht werden zwar noch Artikel sowie die ein oder andere Geschichte, aber wir sind guter Dinge, die fehlenden Beiträge bis dahin zusammen zu bekommen.

Bisher stehen schon Geschichten von Malte S. Sembten, Achim Hildebrand, Andreas Flögel, Walter Diociaiuti und Ralph Doege fest. Letzterer stellte die Geschichte Julia und der dunkle Spiegel aus dem Buch Ende der Nacht (nur noch wenige Exemplare erhältlich) zur Verfügung, eine düstere Besessenheitsgeschichte, die in Leipzig spielt. Die älteste Geschichte ist H. von Sembten aus dem Jahr 1993, eine düstere Geschichte über die Schuld und ihre Folgen.


Das Titelbild stammt wie schon bei den ersten Ausgaben aus der Feder von Lothar Bauer und gibt der Reihe ein unverwechselbares Gesicht.

Nach bisherigen Planungen erscheint Zwielicht Classic 4 dann im Februar.

Der Erfolg von Zwielicht Classic trägt erste Früchte. Zwielicht Classic 1 wird zwei Monate nach Zwielicht 3 bei www.pmachinery.de erscheinen. Somit ist auch all denen Rechnung getragen, die ein gedrucktes Buch in Händen halten wollen. Die Verhandlungen über Zwielicht Classic 2 laufen gerade und im Erfolgsfall wird das Buch ebenfalls 2013 erscheinen.

Für alle, die eine Reihe aus einem Guss wollen, darf ich die frohe Botschaft verkünden, dass der seit rund 3 Jahren ausverkaufte erste Band der Reihe Zwielicht nachgedruckt wird. Ein Nachdruck von Zwielicht 2 ist ebenfalls vorgesehen.

Wem das noch nicht genug an dunkler Literatur ist: Zwielicht Autor Torsten Scheib hat einen exklusiven Vertrag mit www.p.machinery.de geschlossen. All seine Romane, Story Sammlungen und die von ihm herausgegebene Anthologien (z.B. Rock´N´Roll Children) werden exklusiv im gleichen Verlag erscheinen. Wir werden euch informieren, sobald wir Näheres wissen.

Vorbestellungen zu Zwielicht 3 und Zwielicht Classic 1 können ab sofort an zwielicht@defms.de gestellt werden, auf Wunsch gerne mit dem Autogramm des Herausgebers.

Ansonsten weise ich noch kurz auf die aktuelle Runde des Vincent Preis 2012 hin. Die besten Werke des Genre Horror und Unheimliche Literatur wird gesucht und eure Stimme soll uns dabei helfen. Zur Wahl Vincent Preis 2012.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zwielicht 4 auf El Mundo Fantastico

Zwielicht 4 , ursprünglich im April 2014 bei Saphir im Stahl erschienen, ist seit Juni 2016 auf Amazon erhältlich. Der Band wurde von ...