Dienstag, 24. März 2020

Die Nominierungen zum DSFP 2020

...sind verfügbar und zwar hier.

Kategorie »Beste deutschsprachige Kurzgeschichte«

»Partition« von Gabriele Behrend, erschienen in »Gegen Unendlich 15«

 »Ich bin dein Mensch« von Emma Braslavsky, erschienen in »2029 – Geschichten von morgen«
»Vom Krug auf dem Hügel in Tennessee« von Christopher Ecker, erschienen in »Exodus 39«
»Requiem« von Karl Wolfgang Flender, erschienen in »2029 – Geschichten von morgen«
»Der letzte Bibliothekar« bzw. »Byzantium« von Dimitrios Kasprzyk, erschienen in »Andromeda Nachrichten 267« sowie in »Krieg der Mondvölker«
»Koloss aus dem Orbit« von Jacqueline Montemurri, erschienen in »Exodus 39«
»Coleo« von Nadine Muriel, erschienen in »Alien Eroticon: Erotische SF«
»Don’t Be Evil« von Tom Turtschi, erschienen in »Nova 28«


Mein Favorit Belichtungszeit von Torsten Küper aus Elvis hat das Gebäude verlassen hat leider nicht die Endrunde erreicht. Der hatte letztes Jahr immerhin den DSFP 2019 gewonnen. Gelesen habe ich nur »Don’t Be Evil«, das war nicht mein Fall.


Kategorie »Bester deutschsprachiger Roman«
»GRM« von Sibylle Berg
»Metropole 7 – Der letzte Admiral Band 1« von Dirk van den Boom
»Resonanz – Die Reise der Scythe Band 3« von Dirk van den Boom
»Das Netz der Sterne« von Andreas Brandhorst
»K.I. – Wer das Schicksal programmiert« von Christian J. Meier
»Der Würfel« von Bijan Moini, Atrium Verlag, 400 Seiten, ISBN 978-3-85535-059-9
»Die Starfarer-Verschwörung – Die Sax-Chroniken Band 1

»Shape me« von Melanie Vogltanz 

Mein  Favorit Michael K. Iwoleit - Der Moloch hat leider nicht die Endrunde erreicht. Zu den nominierten Romanen kann ich nichts sagen, die habe ich allesamt nicht gelesen. »Shape me« von Melanie Vogltanz habe ich aber schon angefangen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das E-Book zu Alles eine Frage des Stils

Das E-Book zu Alles eine Frage des Stils kann zum Preis von 2,90 (statt später 4,90) vorbestellt werden: Zur Vorbestellung Es erschein...