Donnerstag, 24. Juni 2021

Heinz Werner Höber - Ich eroberte die Gangsterfestung (Jerry Cotton 15)

 

Ich eroberte die Gangsterfestung erschien 1956 als Jerry Cotton 14 und ist aus der Feder von Heinz Werner Höber. Der Autor stieg mit Bastei Kriminal-Roman 133 Ich - oder der Satan (Jerry Cotton 14) in die Serie ein. Vorliegender Roman ist der erste in der eigenständigen Reihe wie man hier nachlesen kann


Das Titelbild der 2. Auflage:


In der 3. Auflage erschien der Band als Nummer 23:


Hier das Titelbild der 4. Auflage:


 Jerry Cotton bekommt Besuch. Ein Mann behauptet, ein Wissenschaftler testet seine neue Heilmethode gegen Krebs an lebenden Personen. Da dies verboten ist würde der Wissenschaftler Menschen von der Straße entführen. Der Mann will Cotton dazu bewegen diese Verbrechensfälle zu ignorieren. Sozusagen Entführungen im Namen der Medizin zu tolerieren, damit der Arzt ein Heilmittel für Krebs finden kann.
Jerry Cotton ruft in der Zentrale an und tatsächlich gibt es drei Entführungsfälle, denen Jerry Cotton sofort nachgeht. Er recherchiert, sucht Zeugen auf, und tatsächlich kommt er durch Zufall auf eine Spur. Ein ehmaliger  Knastie trifft auf zwei Ex-Kollegen und einen setzen sie fest.  Jerry Cotton  spielt den Gangster, kommt mit dem Gefangenen in eine Zelle, bricht zusammen mit ihm aus und nimmt so die Spur der Entführer auf. Schlecht ist nur, das sie ihn schnell durchschaut haben und so wird er niedergeschlagen und gefesselt. Aber  Jerry Cotton ist ein Entfesselungskünstler.
Erst schwimmt er aus der Festung, in der sie gefangen gehalten wurden, dann kehrt er zurück und zusammen mit seinen Kollegen, die von außen, er von innen, mischen sie die Verbrecher auf. Einer nach dem anderen erschießt  Jerry Cotton und drei müssen dran glauben, denn er tötet sie mit Eierhandgranaten. Ja, 1956 waren die amerikanischen Polizeimethoden deutscher Fantasie schon außerordentlich rabiat.

Der Vorgänger dieses Romans wurde indiziert:

Und als nächstes erschien ein weiterer Roman von Heinz Werner Höber.:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fred Parker - Im Würgegriff der grauen Ratten (Bastei Kriminal-Roman 664)

  Die G-men im  Bastei-Kriminalroman  waren legendär. 21 Auftritte von  Jerry Cotton  aus New York, der danach als eigenständige Serie Weltr...