Rekordverkauf bei den Zwielicht E-Books

 Rekordverkauf bei den Zwielicht Taschenbücher vekündete ich für den Mai. Und im Juni ging es munter so weiter und fasst konnte man meinen, das E-Book hätte seine besten Tage hinter sich.

Doch mit dem August kam die Wende. Der August brachte die höchsten E-Book Verkäufe seit Ewigkeiten. Daher mal ein Blick in die Bestenliste der E-Books für die ersten acht Monate.

 


  1. Algernon Blackwood - Aileen  (Gewinner des Vincent Preis 2018)
  2. Zwielicht 15
  3. Alles eine Frage des Stils 
  4. Zwielicht 10
  5. Zwielicht II  (Gewinner des Vincent Preis 2010)
Hier schon mal eine Vorschau auf Zwielicht 16.


Die Bestseller insgesamt, also seit Erscheinen von Zwielicht E-Books seit Dezember 2011 sehen wie folgt aus:

  1. Zwielicht 1  (Gewinner des Vincent Preis 2009)
  2. Zwielicht Classic 1
  3. Algernon Blackwood - Aileen  (Gewinner des Vincent Preis 2018)
  4. Teutonic Horror 
  5. Zwielicht II  (Gewinner des Vincent Preis 2010)
  6. Ab18!
  7. Zwielicht Classic 2 (4. Platz Vincent Preis 2012)


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Ladenhüter

Die Zwielicht Jahresbestseller 2021

Peter Hebel - Brennende Côte d’Azur (Peter Mattek 36)