Zwielicht News 23.08.13

Die Möglichkeit Feedback zur dritten Ausgabe des Horrormagazins Zwielicht kann man hier geben. Stellenweise kann man da auch einges über die wechselhafte Geschichte der Ausgabe erfahren.
Die Ausschreibung zu Zwielicht 4 endet übrigens diesen Monat. Auf Grund meiner Urlaubs kann es mit Eingangsbestätigungen und Feedback ein wenig dauern. Wer aber bis Ende September nicht einmal eine Eingangsbestätigung hat, fragt bitte unter zwielicht@defms.de nach. Wenn alles klappt wird Zwielicht 4 wie schon Ausgabe 3 bei Saphir im Stahl erscheinen. Ob im Frühjahr oder Sommer kann zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht gesagt werden.
Parallel laufen die letzten Vorbereitungen für Zwielicht Classic 6. Der Band wird Ende September erscheinen und somit genau ein Jahr nach Zwielicht Classic 1. Zwielicht Classic ist ja eine ebook Reihe. Nach und nach sollen die Ausgaben aber als gedrucktes Buch erscheinen. Zwielicht Classic 1 ist seit dem Marburg Con im vergangenen April erhältlich. Zwielicht Classic 2 folgte letzte Woche und wird im Oktober an die Vorbesteller ausgeliefert.
Die Geschichte Hackfleisch aus Zwielicht Classic 5 wird übrigens übersetzt und erscheint Ellery Queen's Mystery Magazine. Als eine Art Dankeschön gibt es den Band zum Vorzugspreis. Ansonsten macht Zwielicht Classic Pause um nächstes Jahr mit neuer Kraft wieder zu kehren.

An dieser Stelle noch den Hinweis auf die Ausschreibung Helden und Schurken.


Zwielicht - Das Horrormagazin
  1. Zwielicht (als Herausgeber) - Horror
  2. Zwielicht II  (als Herausgeber) - Horror 
  3. Zwielicht III  (als Herausgeber) - Horror 
  4. Zwielicht Classic I (als Herausgeber) - Horror
  5. Zwielicht Classic II (als Herausgeber) - Horror
  6. Zwielicht Classic III (als Herausgeber) - Horror
  7. Zwielicht Classic IV (als Herausgeber) - Horror 

Infos zum Magazin finden sich hier

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zwielicht – Das deutsche Horrormagazin

Zwielicht Classic - Geschichten gesucht!

Meine Werke (Übersicht)