Donnerstag, 13. Mai 2021

Zwielicht in aller Kürze


Seit  Zwielicht 9 erscheint unser Magazin in Eigenregie. Die ersten Bände erschienen bei Eloy Edictions (I+II) und Saphir im Stahl (3-8). Bei Saphir im Stahl ist Zwielicht 3 und Zwielicht 8 noch erhältlich zum Verozugpreis von 5€+Porto. Die vergriffenen Ausgaben sind bis auf Zwielicht 7 noch als Taschenbuch erhältlich. Als E-Book gibt es alle Ausgaben z.B. auf Amazon oder der Thalia.



Erfolgreichster Band seit wir das in Eigenregie führen ist Zwielicht 12 (Gewinner des Vincent Preis 2018). 



Zum Reinhören empfehle ich die Lesung von Dirk Ryll zu Zwielicht 15.

Insgesamt auf 15 Bände brachte des die Nachdruckreihe Zwielicht Classic. Mit Abstand am Erfolgreichsten war Zwielicht Classic 1, überraschend beliebt war aber auch Zwielicht Classic 12.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Peter Hebel - Killer aus Antwerpen (Peter Mattek 12)

  Peter Hebel  (1942-1997) veröffentlichte 1989 im  Bastei Taschenbuch 19543  den Roman  Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle . 1990-1992...