Sonntag, 23. Mai 2021

Irene Rodrian - Sein Alibi zebracht wie Glas (Jerry Cotton 391)

 


Sein Alibi zerbrach wie Glas erschien als Jerry Cotton 391. Der Zauberspiegel gibt als Autorin Irene Rodrian an, die insgesamt 12 Cotton Romane veröffentlichte, der vorliegende ist der 3. Eine Liste ihrer Krimiromane findet man auf WikipediaGelesen habe ich bisher 403 Irene Rodrian - Nachts, als die Mörder kamen und 451 Irene Rodrian - Ich gegen Randy, den Toten.

Die 2. Auflage erschielt ein neues Titelbild:


Die 3. Auflage brachte den Roman als Band 226:


Das Titelbild der 4. Auflage:


In der Classic Reihe erschien der Roman als Band 218:


Ein Roman wie aus dem Krimilehrbuch. Nicht unbedingt gut, aber ein typische Anleitung, was alles enthalten sein muss. Ein Undercovereinsatz, das Entkommen aus einem Auto, welches ins Hafenbecken fiel. Das Ausweichen vor einer Schiffsschraube beim Tauchen, eine Verfolgungsjagd, mehrere unabhängige Verbrechen, eine Verfolgung per Flugzeug und Absprung mit Fallschirmen sowie mehrere male einen bewusstlosgeschlagenen FBI Agenten.

Klingt viel für 64 Seiten? Ist es auch. Die Story ist einfach. Shadow, der Schatten, beobachtet, wie ein Mann tot geschlagen wird. Er ist Ladenbesitzer und wird von vier Männern verprügelt, die Schutzgeld erpressen. Der Mann stirbt und sein Bruder will ihn rächen, hilft also den G-men. Diese folgen eine Spur von leichtlebigen Frauen, Halbgeschwister und einem spielsüchtigen Rechtsanwalt sowie einer Arbeitsvermittlungsagentur. Alle haben Dreck am Stecken, durch Zufall entdecken Cotton und Decker eine Falschgelddruckerei und am Ende ist der hilfbereite Bruder der Mörder, der den Fall eigentlich eingeleitet hat. Sein Bruder war nämlich noch am Leben, nachdem die vier Schläger von ihm abließen. 

Zwischendurch beweist Autorin Irene Rodrian den Humor, den man als Leser des Romans ebenfalls braucht: "Am besten wären drei Tage Bettruhe", meinte der Doc, aber als er mein Gesicht sah, meinte er: "Na ja, meine Worte treffen ja doch nur auf taube Ohren." 

"Genau", sagte ich. "Wir müssen zu einem Arbeitsvermittler, Doc." 

"Keine Schlechte Idee, Jerry. Nicht für jeden ist der Job eines G-man das richtige."

Und damit verbleiben ich für den Moment.


Die Liste der Cotton Romane von Irene Rodrian:
345 Die Falle auf dem Rummelplatz (1964)
385 Ein Mörder saß am grünen Tisch (1964)
391 Sein Alibi zerbrach wie Glas (1964)
395 Menschenschmuggel in Manhattan (1965)
403 Nachts, als die Mörder kamen (1965)
406 Liebesbriefe in Sing-Sing (1965)
411 Ein Gangster kauft die Todesinsel (1965)
419 Die Klinik der tödlichen Träume (1965)
427 Sie entführten ihren Killer (1965)
431 Der Gentleman-Killer (1965)
451 Ich gegen Randy, den Toten (1966)
483 Das Girl, das zuviel wußte (1966)

Meine Jerry Cotton Rezensionen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rekordverkauf bei den Zwielicht E-Books

 Rekordverkauf bei den Zwielicht Taschenbücher vekündete ich für den Mai. Und im Juni ging es munter so weiter und fasst konnte man meinen, ...