Freitag, 12. Juni 2015

KLP 2015 Endergebnisse


Die Endergebnisse des KLP 2015 sind verfügbar und zwar hier.
 
Die Nominierungen hatte ich hier vorgestellt. Am Ende des Regens landete auf Platz 4 und 5 (Glückwunsch an Ralf Steinberg und Ulrike Jonack .
 
Aus Bullet landete Vincent Voss auf Platz 6 und Thorsten Küper wurde undankbarer Zweiter. Der Mechaniker hätte einen Sieg verdient gehabt, aber traditionell war die Geschichte den SF Granden wohl zu deftig und so gewann eine politische korrekte Geschichte.
Nun, Glückwunsch an die Gewinner.
Gerade der Sieger im Roman Drohnenland war ein sehr unterhaltsamer und spannender SF Krimi und kann nur empfohlen werden.

Beim Sonderpreis für einmalig Leistungen bekam der Sieger 109 Punkte, der 2. 101, der 3. 75 Punkte und 74 Punkte bekam die Meinungsäußerung, von den Nominierten hätte keiner den Preis verdient. Klingt nach einem klaren Voting.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Tanith Lee

...war eine englische Autorin. Ihre Wikipedia Seite findet man hier . Zuletzt las ich von ihr die Geschichte Flammentiger (Bright Burning...