Montag, 5. April 2021

Phantastische Neuigkeiten 05.04.21

 


Die Nominierungsliste des KLP 2021 ist verfügbar. Bunt gemischt, ich gebe zu, das einzige, das ich davon gelesen habe, war Qube und das fand ich nicht nominierungswürdig. Bei den Erzählungen wollte ich zumindest Unsere Freunde von ε Eridani nachholen. Danach kenne ich zumindest vier der Nominierten, der Rest erschien buntgemischt in diversen Publikationen. Die Geschichte von Galax gibt es hier (wohl eher um die 100 Seiten als eine Kurzgeschichte), die von Carsten Schmitt auf Tor Online.


Die Frühjahrsauslieferung des Blitz Verlages steht bevor. Ganz selbstlos empfehle ich Fantastic Pulp 2. Das neue CN Neo widmet sich der Eisenbahn und der Kölner Ghoul erlebt sein zweites Abenteuer. Es werden aber auch schon Herbsttitel angekündigt, so die erste Storysammlung von Torsten Scheib.


Der Festa Verlag feiert sein 20. Jubiläum. Aus dem Anlass empfehle ich mal Die Opferung.


Auch die aktuelle Ausgabe von phantastisch!, immerhin schon Nummer 82, sollte im Laufe des Monats bei den Lesern eintrudeln.

Die Gewinner des BSFA sind hier aufgelistet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das geheime Sanatorium unter der Lupe

Das geheime Sanatorium ist im September erschienen und ich hatte die Herausgeber interviewt. Auf Amazon findet man die ersten beiden Rezens...