Freitag, 30. April 2021

Harvey F. Lime - Geheime Fracht für Caracas (Bastei Abenteuer-Roman 14)

 


Der Bastei Abenteuer Roman lief von 1960 bis 1964 und brachte es auf 196 Romane. Das äußerliche Erscheinungsbild änderte sich mit Band 139 und hatte dann den vorliegenden grünen Rahmen.

Hinter dem Pseudonym Harvey F. Lime verbirgt sich der Autor Horst Friedrich List, der im Bastei Kriminal-Roman unter John D. Carrigan die Major Larsson Abenteuer verfasste. und in der Reihe Bastei Abenteuer Roman 29 Romane verfasste.

Ein Flugzeug stürzte auch in Bastei Abenteuer-Roman 161 ab und auch da ging es um Gold. Diesmal befinde wir uns im Nordwesten Brasiliens bzw. im Grenzgebiet zwischen Kolumbien und Venezuela, als mitten in der Grünen Hölle. Ein Flugzeug ist abgestürzt. Während der CIA Agent Hudson in Begleitung von Jane Craig, der Sprachenstudentin, versucht, das abgestürzte Flugzeug auf dem Wasserweg zu erreichen, sind der englische Agent Kellog und der Pilot Leser Robins mit dem Wasserflugzeug unterwegs. Während die ersten beiden geheime Diplomatenpapiere suchen, ist Kellog auf der Suche nach 114 Kilogramm Goldbarren und Robins auf der Suche nach seinem Freund MacLane, dem Piloten der vermissten Maschine.

Hudson stirbt schnell, Craig setzt ihre Suche mit dem Händler Daniels und seinem Helfer Saki unterwegs. Kellog und Robins finden eine Siedlung und erfahren, die Maschine ist nicht abgestürzt, sondern wurde entführt und nach Pongi Verde in der selbst aufgerufenen Republica de los Desperados gebracht. Doch der Entführer denkt nicht daran, seinen Goldschatz freiwillig rauszurücken. Es kommt zum Showdown. 

Spannendes Abenteuer im südamerikanischen Dschungel, in dem der Goldrausch wütet und ein Menschenleben wenig zählt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Terry Moran - Der Mörder saß im ersten Rang (Bastei Kriminal-Roman 608)

  Mord im Theater. Gerade als Terry Moran, June Garland, Reporter Tim Kelling und seine Frau Anette eine Bühnenstücks schauen, passiert ein ...