Montag, 25. Mai 2020

Harvey F. Lime - Der Teufel lockte sie mit Gold (Bastei Abenteuer-Roman 161)


Der Bastei Abenteuer Roman lief von 1960 bis 1964 und brachte es auf 196 Romane. Das äußerliche Erscheinungsbild änderte sich mit Band 139 und hatte dann den vorliegenden grünen Rahmen.

Hinter dem Pseudonym Harvey F. Lime verbirgt sich der Autor Horst Friedrich List, der im Bastei Kriminal-Roman unter John D. Carrigan die Major Larsson Abenteuer verfasste.


Die Geschichte ist eigentlich simpel, aber wenn ein Autor wie Horst Friedrich List sie erzählt, wird ein spannendes Abenteuer Garn daraus.

Im Krieg stürzt eine Maschine von Panama nach London im Urwald Guatemalas ab. 80 Kilo Gold und die Besatzung gehen verloren und werden trotz intensiver Suche nicht gefunden.

19 Jahre später macht sich James Dillon auf den Weg und reist den Rio Hondo hinauf. Die Gefahren sind vielfältig. Seine alten Kameraden, die Indios, Schlangen und zahlreiche Krankheiten. Wie die zehn tapfere Negerlein wird die Truppe um Dillon und auch seiner ehemaligen Kameraden Talbot, Crippen und Zale immer weiter dezimiert je tiefer sie den Dschungel in Richtung British-Honduras durchqueren, immer dem mächtigen Strom  folgend.

Am Ende treffen sie auf den wahnsinnigen Captain Chester, eine verborgene Tempelanlage und natürlich das Flugzeug und ein Teil des Goldes. Doch die Indios stehen schon mit Pfeil und Bogen bereit.

Spannend, da bleibt einem kaum die Luft zum Atmen. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Peter Hebel - Killer aus Antwerpen (Peter Mattek 12)

  Peter Hebel  (1942-1997) veröffentlichte 1989 im  Bastei Taschenbuch 19543  den Roman  Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle . 1990-1992...