Sonntag, 31. Mai 2020

Phantastische Neuigkeiten 31.05.20

Der Affe, der Idiot und andere Leute von William Chambers Morrow ist im JoJoMedia Verlag erschienen. Während Morrow im englischsprachigen Raum (vor allem durch die Arbeit von Herausgebern wie Sam Moskovitz und S.T. Joshi) mittlerweile die ihm gebührende Anerkennung findet, ist sein Werk im deutschsprachigen Raum nach wie vor nahezu unbekannt.

Die hier erstmals auf Deutsch vorliegende legendäre Kurzgeschichtensammlung DER AFFE, DER IDIOT UND ANDERE LEUTE erschien 1897 und blieb die einzige Zusammenstellung zu Morrows Lebzeiten in Buchform. Sie enthält 14 der besten Stories von Morrow wie SEIN UNBESIEGBARER FEIND oder DER MONSTER-MACHER.
Bisherige Veröffentlichungen des Autors auf Deutsch findet man auf Christian Prees Seite, die Internationalen auf isfdb.

Die Schauerliste Juni 2020 ist verfügbar und präsentiert fünf lesenswerte Werke des Genres Horror und unheimliche Phantastik.

Außerdem wurden die Finalisten für den Locus Award 2020 benannt.

Der sechste Band der Reihe Cemetery Dance Germany ist erschienen: The Handyman von Bentley Little.

Zweitausendvierundachtzig ist eine Buch, das sich Orwells Albtraum widmet und das in Form verschiedener Kurzgeschichten.

Die aktuellen Neuerscheinungen der Science Fiction finden sich auf sf-lit.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Peter Hebel - Killer aus Antwerpen (Peter Mattek 12)

  Peter Hebel  (1942-1997) veröffentlichte 1989 im  Bastei Taschenbuch 19543  den Roman  Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle . 1990-1992...