Neuer Stern 85+86

 


Der Neue Stern ist erschienen und das als Doppelausgabe. Das Magazin hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben Kurzgeschichten und Berichten über Cons und Lesungen die diversen Geburtstage phantastischer Autoren zu feiern und ihre Bücher zu lesen und darüber zu schreiben. So finden sich in den Ausgaben Artikel über Carl Amery, Kur Vonnegut, Karl May, Erich Dolezal und Herbert Ziergibel, sowie Hans Dominik und A.E.van Vogt. Die Übersicht der Inhalte finden sich hier:


In Neuer Stern 85 findet sich meine Gruselgeschichte Die brennenden Männer, die 1917 in Siebenbürgen spielt und auf einer Legende fußt, sehr schön illustriert dank dem Herausgeber Thomas Hofmann, der passende Bilder aus dem letzten Jahrhundert dazu raussuchte.

Die Liste meiner bisherigen Kurzgeschichtenveröffentlichungen

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Ladenhüter

Die Zwielicht Jahresbestseller 2021

Peter Hebel - Brennende Côte d’Azur (Peter Mattek 36)