Zwielicht 9 erschien am 18.11.2016


Zwielicht 9 erschien heute genau vor 6 Jahren. Erhältlich auf Amazon als Taschenbuch und E-Book, was nicht unbedingt selbstverständlich war bis dahin. 

Als die ersten beiden Zwielicht Bücher bei Eloy Edictions erschienen, waren E-Books noch eine Nische und die Bücher wurden erst 2012 in diesem Format veröffentlicht. Nachdem Zwielicht von Ausgabe 3-8 bei Saphir im Stahl erschien, stellte Zwielicht 9 eine Zäsur da. Die E-Books erschienen seit Zwi3licht schon in Eigenregie bzw. bei VSS, mit dem vorliegenden Band erschienen die Zwielicht bei Create Space und das hat sich seitdem nie geändert. Es gab immer wieder Überlegungen, sich einem Verlag anzuschließen, letztendlich hat sich da aber nie etwas Konkretes ergeben.

Zwielicht 9  war auch der erste Band mit einer Geschiche von Karin Reddemann (genau genommen war es allerdings der Nachdruck von Haffners Ring in Zwielicht Classic 10).
Die längste Geschichte im Band ist Little Drummer Roy von Dominik Grittner

Insgesamt ein wie ich finde sehr lesenswerter Band, der meines Erachtens zu wenig Aufmerksamkeit bekam. Dabei ist das Titelbild von Björn Ian Craig ein echter Hingucker, oder?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aufruf zum KLP 2022

Die Ladenhüter

Die Zwielicht Jahresbestseller 2021