Samstag, 7. Mai 2011

Deutsche SF - Ein Kurzgeschichtenquerschnitt

Meine SF Anthologie

Nehmen wir an, eine SF Anthologie bei einem großen Verlag würde anstehen und ich wäre der Herausgeber. 20 Plätze hätte ich zu vergeben und soll aus meiner Leseerfahrung entsprechend die Geschichten und Autoren auswählen. Schwer, da ist eine Menge an tollen Geschichten erschienen und man könnte locker zweimonatlich eine Anthologiereihe ins Leben rufen, die verzückenden Lesegenuss bietet.
Rein mal aus meiner Erinnerung heraus und ohne die Geschichten nochmals zu lesen würde der Auftaktband einer solchen Reihe unter meiner Ägide wie folgt aussehen:

Karl Michael Armer – Die Asche des Paradies (Der Atem Gottes)
Tobias Bachmann – Die fehlende Stunde (Die Legenden von Eden)
Ralph Doege – Balkonstaat (Nova13)
Rainer Erler – Unbefleckte Empfängnis (Der Atem Gottes)
Andreas Eschbach – Quantennetze (Der Atem Gottes)
Christian Fischer - Don't Make Me Come Down There (Alien Contact Jahrbuch 2003)
Jan Gardemann – Case Modding (Der Atem Gottes)
Marcus Hammerschmitt – Die Lokomotive (Der Moloch)
Achim Hildebrand – Smergs (Die dunkle Seite)
Michael K. Iwoleit – Ich fürchte kein Unglück (Nova4)
Heidrun Jänchen – Slomo (Das Mirakel)
Wolfgang Jeschke – Orte der Erinnerung (Pandora4)
Thorsten Küper – Warten auf Kogai (Nova6)
Ernst-Eberhardt Manski – Das Klassentreffen der Weserwinzer (Molekularmusik)
Michael Marrak – Die Ausgesetzten (Eine Trillion Euro)
Florian F. Marzin – Palimpsest (Nova3)
Horst Pukallus – Schatten ohne Lächeln (Nova1)
Karla Schmidt - Weg mit Stella Maris (Lotus Effekt)
Angela & Karlheinz Steinmüller : Das Internetz in den Händen der Arbeiterklasse (Alien Contact 56)

Kommentare:

  1. Interessante Liste ... gut auch, finde vieles wieder, was ich auch sehr schätze. Aber: nur zweieinhalb Frauen als SF-Schaffende dabei??

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die sind in der SF sowieso in der Minderzahl und mein Lesegeschmack ist ein wenig männlich dominiert.

    AntwortenLöschen
  3. Ach sei so lieb und spendier dem Thorsten ein h (ohne h ist die billige light Version) und nimm das überflüssige r aus Kogai. Danke!

    AntwortenLöschen

Zwielicht 4 auf El Mundo Fantastico

Zwielicht 4 , ursprünglich im April 2014 bei Saphir im Stahl erschienen, ist seit Juni 2016 auf Amazon erhältlich. Der Band wurde von ...