Montag, 1. Juli 2013

ebook Verkäufe Juni 2013

Die ebook Verkäufe gleichen weiter einer Achterbahnfahrt. Das Sommerloch ist gekommen.
Waren die Monate Maärz, April und Mai seit langem mal wieder gute Verkaufsmonate, ist der Juni von Zurückhaltung geprägt und bot eines der schlechtesten Ergebnisse.
Die beiden Top ebooks:
Zwielicht Classic I
Hellrider

Zwielicht Classic I hat damit die gleichen Verkaufszahlen wie Teutonic Horror erreicht und ist damit gemeinsam das Top 3 ebook.


Bezeichnenderweise verkaufte sich die gedruckte Version von Zwielicht Classic I überhaupt nicht.
Umgekehrt lief es bei Teutonic Horror. Das wurde nur als gedrucktes Buch verkauft und führt die eigenen Create Space Charts an.


Zwei Rezensionen gab es zur Zwielicht Classic Reihe
4 Sterne für Zwielicht Classic I
1 Stern für Zwielicht Classic IV
Insgesamt sind die Amazon Rezensionen der bisherigen Veröffentlichungen gemischt. Von 1 Stern bis 5 Sternen ist alles dabei. Einzig die Anzahl der Rezensionen ist übersichtlich, gerade im Vergleich mit anderen Büchern, die bei Amazon verfügbar sind und ebenfalls über Self Publishing angeboten werden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zwielicht Classic 12 ist erschienen

Die zwölfte Ausgabe des Magazins Zwielicht Classic ist jetzt erhältlich.