Dienstag, 28. Januar 2020

Phantastische Neuigkeiten 280120

Es ist eine Neuauflage von "Das Ding aus einer anderen Welt" geplant:
Denn 2018 wurde bekannt, dass „Who Goes There?“ von John W. Campbell Jr. doch keine Kurzgeschichte ist. Die bislang bekannte Version war nur die Kurzfassung eines längeren Romans mit dem Titel „Frozen Hell“, der in einer ganzen Box mit Manuskripten des 1971 verstorbenen Autors gefunden wurde.
Eine Kickstarter-Kampagne zur Veröffentlichung des Romans brachte mehr als 155.000 Dollar ein (das Ziel waren ursprünglich 1.000 Dollar). Seit 2019 gibt es nun den Roman. Das Buch „Frozen Hell“ bekommt ihr unter anderem bei Amazon, wenn auch derzeit (Stand vom 28. Januar 2020) nur in der Kindle-Version*. Eine Hardcover-Variante erscheint demnächst. Auf der Kickstarter-Seite wurde übrigens nun auch das Filmprojekt final bestätigt.
Quelle
Einen Hintergrundbericht zum Thema findet sich hier.

Die Schauerliste Februar des Vincent Preis ist verfügbar und präsentiert 5 Bücher aus dem Jahr 2019.
Eine Vorschau auf erschienene und geplante Werke des Genre Horror und Unheimliche Phantastik findet sich im Vincent Preis Blog.

Die Andromeda Nachrichten 268 sind verfügbar.

Harry Stephen Keeler erscheint bei der Edition Phantasia und ist berühmt für seine merkwürdigen Geschichten. Drei Bücher sind dort erschienen, Die durchsichtige Nackte ist mittlerweile vergriffen. Band 4 wird den Titel In einer anderen Haut tragen und Ende dieses Jahres/Anfang nächsten Jahres erscheinen.
Als Band 73+74 erschien im Bastei Kriminal-Roman der Zweiteiler Der Angeklagte schweigt sowie mit Band 112 Der Roman Die sieben Spatzen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rekordverkauf bei den Zwielicht E-Books

 Rekordverkauf bei den Zwielicht Taschenbücher vekündete ich für den Mai. Und im Juni ging es munter so weiter und fasst konnte man meinen, ...