Freitag, 10. Januar 2020

Larry Kent - Titelliste

Larry Kent ist ein Privatdetektiv den der Autor Ron Ingleby 1950 für das australische Radio erfand und der in vielen Romanen Verbrecher jagte. Diverse Autoren schrieben die Romane wie Don Haring oder Desmond Robert Dunn
Eine Übersicht der Originalveröffentlichungen findet sich hier, genannt sind 823 Romane.

Larry Kent ist der Privatdetektiv mit vier Büros: London, New York, San Francisco und Sydney. Und so spielen die Romane an den verschiedensten Orten.




1964 erschienen Larry Kent Taschenbücher beim Winters Verlag und zwar sieben Bücher, allesamt aus der Feder von 
Don Haring:







1Damen haben einen schweren Tod Dames Don't Scorch  (#558)
2. Lieben Sie Geld? Hot Fingers  (#557)
3. Wer hilft schon bei Beerdigungen? Dame On A Drumbeat! (#547)
4. Quiz um Mord Legacy Lady (#536)
7. Striptease mit kleinen Kanonen  Peel Me A Peach! (#576)

(Alle Links sind mit einer Rezension hinterlegt)


Im Bastei Kriminalroman erblickte Larry Kent mit Band 834 Er starb in Reno (ca. 1968) das Licht der Welt. Sein letzter Auftritt dort fand sich mit Band 863 Der Satan mit den langen Wimpern, das neunte Larry Kent Abenteuer (ca. 1969). Es erschienen 9 Romane.


834 Er starb in Reno
838 Blond, Charmant und tödlich
842 Leichte Mädchen sterben schneller 
846 Ein Mörder schleicht durchs Studio
850 Sie verführte den Satan 
854 Küß mich, oder stirb!
857 Dorena sang den Todesblues
860 Der letzte Kuß in Tommys Leben
863 Der Satan mit den langen Wimpern

(Alle Links sind mit einer Rezension hinterlegt)



Anschließend startet mit Band 101 die Serie Cliff Corner/Larry Kent (1969-73), bei der bis Band 174 immer abwechselnd Larry Kent und Cliff Corner Romane erschienen. Baby, alles klappt nach Plan war dann der 37 Roman, somit erschienen insgesamt 46 Abenteuer als Heft und sieben als Taschenbuch. Ob dabei Geschichten doppelt erschienen, kann nicht geklärt werden, in den Heften ist zwar der Übersetzer Horst Kallmeyer genannt, nicht aber der Originaltitel.



102 Ihr Mörder kam um Mitternacht (erster Roman der eigenen Reihe)

104 Immer, wenn das Licht erlosch...
106 Wer schoß auf das Bikini-Girl?
108 Dann kam der Würger auch zu Peggy
110 Der Teufel gibt sein Autogramm
112 Sie lockte ihn ins Haus des Todes
114 Das Panthergirl kennt kein Pardon
116 Wenn Mörderhände streicheln 
118 Der Engel mit den Mordgedanken
120 Die Frau, die mit dem Feuer spielte
122 Ihr Trauring war mit Blei bezahlt
124 Weil Cindy scharf auf Dollars war
126 Bestell den Killer, Darling!
128 Lippen, die den Satan küßten
130 Denk an die Bombe, Liebling
132 Der Fahrstuhl-Killer
134 Der Eiszapfen-Mörder
136 Sie war ein Hundert-Dollar-Girl
138 Rote Hexe Jennifer
140 Die Biene stach ins Wespennest
142 Lotosblüte liebt das Foltern
144 Vicky ist wie Dynamit
146 Der Mann, der mich nicht leiden konnte
148 Darling, das ist Mord!
150 Der Henker mit den schwarzen Stiefeln
152 Dreimal läutet der Tod
154 Süßer Traum für sieben Dollar
156 Billard um mein Leben
158 Gib mir Zaster für mein Laster!
160 Der Lockvogel
162 Baby-Sue war scharf auf Perlen
164 Vorsicht vor der Maxi-Puppe!
166 Als Celia zur Spritze griff
168 Das sechste Girl in Rockys Wanne
170 Ein Engel braucht kein Alibi
172 Puppen für die Unterwelt
174 Baby, alles klappt nach Plan (letzter Roman der eigenen Reihe)

Die in Fett markierten Links sind mit einer Kurzrezension hinterlegt.

2 Kommentare:

Jerry Cotton 26 -Wir hetzten ihn für zwölf Millionen

 Wir hetzten ihn für Zwölf Millionen erschien 1956 und kostete 60 Pfennige bzw. 3 Schillinge: Der Autor dieses Gaunerstücks ist dem Zaubersp...