Donnerstag, 6. Februar 2020

Larry Kent - Er starb in Reno (Bastei Kriminal Roman 834)


Er starb in Reno ist das erste Abenteuer im Bastei Kriminal-Roman und spielt in Reno, dem Glücksspiel-Paradies in Nevada. Der Roman fängt anders an als man gewohnt ist.
Larry Kent hängt in einem Fels, erinnert sich weder an seinen Namen noch wie er dorthin gekommen ist. Sein Kopf und Knie schmerzt und als er einen Schatten sieht, dämmert ihm, bei der Person handelt es sich nicht um einen Freund. Und so ist es. Der Fremde will ihn ermorden und nur knapp entrinnt Kent seinem Schicksal, der Angreifer stürzt dabei zu Tode. Kent verdurstet fast in der Wüste, wird gerettet und mit der Hilfe seines Retters, eines Goldschürfers und dem Wagen, den er oberhalb des Felsen findet, reist er nach Reno, der Schlüsselanhänger weist ihm den Weg zu einem Hotel. Unterwegs nimmt er eine Anhalterin mit, die genau in dieses Hotel will.
Immer noch ohne Erinnerung, er nennt sich Paul King, nimmt er sich dort ein Zimmer und versucht herauszubekommen, wer er ist und was er in Reno will. Es dauert nicht lange und er spürt ein Schießeisen in seinem Rücken. 
Frauen, Glücksspiel und die Syndikate, die Mischung für einen explosiven Krimi stehen bereit.

Und am Ende ist es egal ob die Dame blond, brünett oder schwarz ist. Larry Kent liebt sie alle.

Larry Kent ist ein Privatdetektiv den der Autor Ron Ingleby 1950 für das australische Radio erfand und der in vielen Romanen Verbrecher jagte. Diverse Autoren schrieben die Romane wie Don Haring oder Desmond Robert Dunn.
Eine Übersicht der Originalveröffentlichungen findet sich hier, genannt sind 823 Romane.
Larry Kent ist der Privatdetektiv mit vier Büros: London, New York, San Francisco und Sydney. Und so spielen die Romane an den verschiedensten Orten.
1964 erschienen Larry Kent Taschenbücher beim Winters Verlag und zwar sieben Bücher, allesamt aus der Feder von Don Haring. Eine Übersicht aller deutschen Veröffentlichungen findet sich hier: Larry Kent Titelliste


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Larry Kent - Dorena sang den Todesblues (Bastei Kriminal-Roman 857)

Im  Bastei Kriminalroman  erblickte Larry Kent mit  Band 834  Er starb in Reno   (ca. 1968) das Licht der Welt. Sein letzter Auftritt...