Dienstag, 24. August 2021

Frank Gordon - Killer mit Empfehlungsschreiben (Bastei Kriminal-Roman 830)

 


In der Reihe Bastei Kriminal-Roman debütierte der Autor Frank Gordon mit dem Roman 760 Der Engel der das Morden lernte898 Der Satan mit dem Seidenhaar war der 16 und letzte Roman des Autors in der Reihe. Zum Autor findet sich leider nichts im Netz. Zwei Leihbücher mit dem Autoren namen habe ich noch gefunden: Höllentage in LasVegas sowie Blutiges Pflaster. Letzterer ist mit Steve Dillagio aus der G-Man Jerry-Cotton-Reihe.

Andy Wilson wacht in seinem Hotelzimmer auf und staunt nicht schlecht. Neben ihm liegt eine wunderschöne Frau und spricht von einer heißen Nacht. Das Problem: Er kann sich an nichts erinnern. Stattdessen bemerkt er das Blut an seiner Hand. Die Braut ist die Sekretärin eines reichen Magnaten und hat genug von ihm. Wilson hätte sich mit dem Magnaten um sie geprügelt und als Belohnung sind sie zusammen ins Bett gehüpft.
Doch es kommt noch besser. Als der ICH Erzähler Wilson in sein Hotelzimmer geht, überlebt er eine grauenvolle Überraschung. In seinem Badezimmer liegt der Magnat, tot, erschlagen mit einem stumpfen Gegenstand. Wilson und seine Braut rufen die Polizei, doch das war ein Fehler. Alle Indizien deuten auf Wilson als Mörder und der Filmriss sagt einiges. Der elektrische Stuhl droht.

Da bekommt er überraschend Hilfe. Bei einer Tatrekonstruktion kann er mittels eines Helfers fliehen. Bei einer Polizeikontrolle kommt es zum Feuergefecht zwischen seinem Helfer und einem Polizisten und diese erschießen sich gegenseitig. Wilson flieht weiter, trifft auf eine Verkäuferin in einer Parfümerie, die ihn erst verrät, ihn dann nach New York bringt, um die Witwe des Magnaten und die Sekretärin zur Strecke zu bringen.

Unterhaltsamer Krimi, der nicht sonderlich realistisch ist, aber kruzweilig erzählt ist.

Der Bastei Kriminal-Roman

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Michael Schauer - Bandenkrieg in Chinatown (Jerry Cotton 3341)

  Michael Schauer ist der Autor dieses Jerry Cotton wie man anhand  der Liste des Zauberspiegels  erkennen kann und es ist sein erster. No...