Bucon-Ehrenpreis und Goldener Stephan

 Am vergangenen Wochenende war der Bucon, online, über Discord und Twitch. Dort wurden auch die beiden Bucon-Ehrenpreise verliehen.

Jörg Weigand gewann ihn für sein Lebenswerk. Er erlebt gerade eine Renaissance bei pmachinery. Außerdem wurde Guido Latz ausgezeichnet. Guido ist der Inhaber des Atlantis Verlags und ein Bucon-Urgestein.


pmachinery hat auch beim Goldenen Stephan abgeräumt und mit Necrosteam bei den Anthologien gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an Herasugeber Detlef Klewer.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Ladenhüter

Die Zwielicht Jahresbestseller 2021

Peter Hebel - Brennende Côte d’Azur (Peter Mattek 36)