Scheinbar vorgelesen!


 Scheinbar ist eine Kurzgeschichte, die ursprünglich auf der Leselupe erschien, und dort ungefähr 2003 oder 2004 veröffentlicht wurde. Als meine Geschichtensammlung Teutonic Horror am 12.12.2011 das Licht erblickte, war Scheinbar mit von der Partie. Im März 2012 wurde sie dann erneut in dem Magazin Neues aus Anderswelt 37 veröffentlicht.

Jetzt gibt es die Geschichte, etwas modernisiert, vorgelesen auf  SF-Radio:


Eine Leserunde zur Kurzgeschichte gab es auf Lovelybooks.



Es gibt zwei weitere Geschichten von mir auf SF-Radio:

048: Venus (Michael Schmidt|Anja Klukas)
122: Das Mädchen Jolanda (Michael Schmidt|Mario Wolf)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Ladenhüter

Die Zwielicht Jahresbestseller 2021

Peter Hebel - Brennende Côte d’Azur (Peter Mattek 36)