Mittwoch, 7. März 2018

Phantastische Neuigkeiten 7.3.2018


Neuerscheinungen Horror. Da findet sich dann der neuste Roman von Harry Dresden sowie ein Erzählband von Andreas Gruber. Aber so richtig begeistert die Auswahl nicht.
Neuerscheinungen SF, Fantasy und Vampir. Diese Oberkategorie von Amazon ist irgendwie...na, nicht so einladend. Und ein Blick auf die ersten Ergebnisse bestätigt das leider auch.
Da wird ein Käuferschwund beklagt. Danach hat der deutsche Publikumsmarkt (ohne Schul- und Fachbücher) in den Jahren 2012 bis 2016 mehr als sechs Millionen Buchkäufer verloren. Ein Trend, der sich auch im ersten Halbjahr 2017 fortgesetzt hat.
Bei dem Angebot wundert das einen nicht.


Das neue Buch von Tom Hillenbrand mit dem Titel Hologrammatica ist erschienen. Drohnenland hatte mir sehr gut gefallen. Der Autor ist auch auf Lesereise und kommt am 22. März nach Koblenz.


Die neue Runde des Deutsche Phantastik Preises ist gestartet und es kann hier abgestimmt werden. Ich kenne von den Werken allerdings fast nichts und kann daher keine Empfehlung aussprechen. Allerdings ist es für jeden Abstimmenden möglich, einen eigenen Vorschlag zu platzieren.


Ein Artikel zu SF in Literaturzeitschriften findet sich auf Tor Online.











Zwielicht - das deutsche Horrormagazin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jahresrückblick 2018

Die bisherigen Jahresrückblicke finden sich hier 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 ist bald schon...