Die Zunge lebt immer noch

Aber leckt sie noch?

Wenn ich mir Gimme Schelter von 2010 anhöre, kann man zumindest ein wenig ins Grübeln kommen. Klingt ja sehr sanft.
Vielleicht waren die Stones das schon immer. Johnny B. Goode klingt auf jeden Fall wie Rock`N´Roll. Das war 1962. 1967 klingt es mit Get Off of My Cloud doch schon wild. Sympathy For The Devil oder Paint It Black rocken ebenso wie Jumpin´ Jack Flash.
Beast Of Burden ist ebenfalls unvergessen. Immerhin von 1978, danach kam ja nicht so viel von den Rolling Stones.

Vergleicht mal dagegen den Vulkan Bette Midler.

Auch Gimme Shelter wurde gecovert, hier Sisters Of Mercy. Johhny B. Goode ist natürlich im Original von Chuck Berry (hat der Power!). Sheryl Crow hat sich Get Off of My Cloud angenommen. Von Sympathie Of The Devil habe ich nur die schräge Version von Gail Swanson gefunden.
Paint It Black ist am heftigsten in der Version von Karel Gott. Für Jumping Jack Flash muss Johnny Winter herhalten (Alternativ AC/DC mit allererstem Sänger)

Nun, entscheidet selbst, welche Zunge besser leckt. Das Original oder das Cover. Ich hoffe, der Vergleich ist witzig genug, sind ja ein paar schräge Sachen dabei.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zwielicht – Das deutsche Horrormagazin

Zwielicht Classic - Geschichten gesucht!

Meine Werke (Übersicht)