Samstag, 15. Dezember 2012

Ein Jahr ebooks

Ein Jahr ist es her, da startete das ebook Programm kdp select bei Amazon. Vorher hatte ich drei ebooks veröffentlicht, die aber niemand beachtete. Mit kdp select gab es die Möglichkeit, in einem 3 Monatszeitraum bis zu 5 Tage kostenlos anzubieten.
Mein erstes ebook, das den kdp Schub nutzte war am 12.12. 2012 meine Sammlung Horrorgeschichten, die ich unter Teutonic Horror veröffentlichte. Am 19.12 folgte Silbermond.
Mittlerweile umfasst meine ebook Sammlung 26 Bücher.

Die Bilanz ist durchwachsen. Einige Rezensionen, einige Verkäufe, viele Kostenlosdownloads und eine dreistellige Tantiemensumme. Nicht schlecht, aber auch kein Durchbruch.
Trotzdem bin ich froh diesen Weg gegangen zu sein. Weder die beiden oben genannten Bücher, noch Teutonic Future und Geschichten der Dekadenz hätten sonst den Weg in die Öffentlichkeit gefunden. Und wenn sich auch insgesamt wenig Leser gefunden haben, sind doch einige dabei, die eine positive Rückmeldung gegeben haben.
Und wer weiß. Vielleicht werden von den insgesamt über 10.000 Kopien, von denen der Großteil kostenlos gezogen wurden, doch noch ein erklecklicher Teil gelesen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Cliff Corner - Die Gruft in 20 Meter Tiefe (Bastei Kriminal-Roman 701)

Die Gruft in 20 Meter Tiefe ist Cliff Corner Band 40. Schmuggler verkehren mit kleinen Röhren-U-Booten zwischen Chicago und Kanada. Al...