Gedruckte Variante von Zwielicht Classic 5

Über Create Space ist die gedruckte Variante von Zwielicht Classic 5 erhältlich.

Geschichten
Regina Schleheck – Hackfleisch (2012)

Andreas Fieberg - Pappa kommt (1992) 
Hubert Katzmarz - Herkules oder Die Stufen des Aufstiegs (1990)
Christian Weis - In Gottes Namen (2007)
Sven Klöpping - Clones’ Choice (2010)
Utz Anhalt - Wolfsfreiheit (2006)
Andreas Flögel – Anna (2006)
Vincent Voss – Tränensteine oder die Geschichte von Jack Headshot (2011)

Michael Blasius - Der Geisterfotograf (2013)
Felix Woitkowski - Der Geist des Verstorbenen und Die Verwandtschaft mit der Geisterwelt Einführung (2013)
Friedrich Laun - Der Geist des Verstorbenen. (1811)
Friedrich Laun - Die Verwandtschaft mit der Geisterwelt (1811)

Artikel
Michael Schmidt - Interview mit Jakob Schmidt (2014)
Jakob Schmidt - Nichts Böses (2014)
Ralf Steinberg – Der Mann mit den Mörderaugen (2004)
Ralf SteinbergSchurkische Helden (2006)
Michael Schmidt - Lieber Leser, glaubst du an Magie? (2006)




Zwielicht - Das Horrormagazin
  1. Zwielicht (als Herausgeber) - Horror (Gewinner des Vincent Preis 2009)
  2. Zwielicht II  (als Herausgeber) - Horror (Gewinner des Vincent Preis 2010)
  3. Zwielicht III  (als Herausgeber) - Horror (Nominiert für den Vincent Preis 2013)
  4. Zwielicht IV  (als Herausgeber) - Horror  Vorschau

  1. Zwielicht Classic I (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  2. Zwielicht Classic II (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich (4. Platz Vincent Preis 2012)
  3. Zwielicht Classic III (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  4. Zwielicht Classic IV (als Herausgeber) - Horror  - als Create Space erhältlich
  5. Zwielicht Classic V (als Herausgeber) - Horror  - als Create Space erhältlich
  6. Zwielicht Classic VI (als Herausgeber) - Horror 

Infos zum Magazin finden sich hier


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zwielicht – Das deutsche Horrormagazin

Meine Silbermond Geschichten

Zwielicht Classic - Geschichten gesucht!