Zwielicht News 11.05.14

Die gesammelten Zwielicht News der letzten Tage:

Am 15.4.2009 erblickte Zwielicht 1 das Licht und feierte somit das 5-jährige Jubiläum. Grund genug, das nur noch als E-Book erhältliche Magazin dauerhaft zum Vorzugspreis anzubieten.
Die gedruckte Version, erschienen bei Eloy Edictions, ist ja schon seit 2011 vergriffen. Zwielicht II ist noch vorrätig und kann über zwielicht@defms.de oder hier bezogen werden (der Verlag hat leider seine Pforten geschlossen, über ihn ist ein Bezug nicht mehr möglich.


Zum Jubiläum erschien passend zum Marburg Con auch Zwielicht IV, schon der zweite Band, der bei Saphir im Stahl erschienen ist. Eine erste Rezension gibt es auf phantastiknews. Beide Bände sind auch als E-Book erhältlich, z.B. hier.

Auf dem Marburg Con gewann auch Zwielicht 3 den Vincent Preis 2013 als "Beste Anthologie" sowie für das "Beste Titelbild".
Grund genug, Zwielicht ab sofort zweimal im Jahr herauszugeben, wie ich in einem Interview für Cthulhu Libria verkündete. 

Zwielicht 5 ist somit für den Herbst/Winter anvisiert. Interessierte können mir ihre Geschichten oder Artikel ab sofort an zwielicht@defms.de schicken.

Auch bei Zwielicht Classic geht es weiter. Zwielicht Classic V hat ein neues Cover und eine neue Playlist erhalten. Ende des Monats wird es den Band auch gedruckt geben. Interessierte können ihn auch direkt vorbestellen und erhalten ein vom Herausgeber signiertes Exemplar (die Auslieferung erfolgt allerdings erst im Juli). Besitzer der E-Book Ausgabe erhalten die Bände zum Vorzugspreis.
Und in der neuen Geek! wird Zwielicht Classic 4 besprochen.

Im Horror-Forum gibt es übrigens auch Diskussionen zu manchen Zwielicht Bänden:

Und zuletzt führte ich mit folgenden Zwielicht Autoren Interviews:

Die bisherigen Ausgaben

Zwielicht - Das Horrormagazin
  1. Zwielicht (als Herausgeber) - Horror (Gewinner des Vincent Preis 2009)
  2. Zwielicht II  (als Herausgeber) - Horror (Gewinner des Vincent Preis 2010)
  3. Zwielicht III  (als Herausgeber) - Horror (Nominiert für den Vincent Preis 2013)
  4. Zwielicht IV  (als Herausgeber) - Horror  Vorschau

  1. Zwielicht Classic I (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  2. Zwielicht Classic II (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich (4. Platz Vincent Preis 2012)
  3. Zwielicht Classic III (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  4. Zwielicht Classic IV (als Herausgeber) - Horror 
  5. Zwielicht Classic V (als Herausgeber) - Horror 
  6. Zwielicht Classic VI (als Herausgeber) - Horror 




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zwielicht – Das deutsche Horrormagazin

Zwielicht 9

Zwielicht Classic - Geschichten gesucht!