Mittwoch, 9. August 2017

Neue Nova Redaktion!

Die Nova Redaktion hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Angefangen haben sie mal als Triumvirat: Ronald M. Hahn, Michael K. Iwoleit und Helmuth W. Mommers. Während sich Mommers recht schnell entschied, statt Nova die Reihe Visionen (brachte es auf vier Bände im Shayol Verlag) zu betreuen, stieg Hahn vor der Jubiläumsausgabe aus und es waren nur noch zwei. Olaf G. Hilscher - der seit Nova 16 dabei war und Frank Hebben ablöste, der ein kurzes Gastspiel hatte - und Michael K. Iwoleit, die bisher einzige Konstante in der Redaktion.
Wie Iwoleit jetzt verkündete, wird er jetzt aufhören und durch einen neuen Herausgeber ersetzt. Wer es ist, bleibt ein Geheimnis, aber einer aus der Autorenriege von Nova 25 soll es sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Preise und Leser bei Zwielicht Classic

Nachdrucke von Kurzgeschichten sind nicht unbedingt ein Bestseller. Trotzdem hat mich das nicht abgehalten, bisher 13 Bände von Zwielicht...