Mittwoch, 2. Dezember 2015

Finanzmathematik!

Der HSV gibt seine Geschäftsergebnisse bekannt.


Liest sich wirklich interessant:
7% mehr Umsatz.
Konzerneigenkapital 22,5 Millionen
Operatives Ergebnis 22,9 Millionen
Konzernjahresfehlbetrag 16,9 Millionen Euro


Man hat also mehr Umsatz, mehr Eigenkapital und ein höheres operatives Ergebnis und das bei einem Rekordminus.


Und die Schulden sind gesunken wie man hier nachlesen kann. Nur noch 56 Millionen Euro.


Hm...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Facetten

GroKo ist die unbeliebte aber einzige realistische Option für eine Koalition für die zukünftige Bundesregierung. Das ist wie ein Crossove...