Samstag, 17. Februar 2018

Phantastische Neuigkeiten 17.02.2018

Markus Mäurer hat eine News Kolumne bei Tor und der neuste Beitrag findet sich hier. Neben seiner Übersetzertätigkeit führt er auch den Blog translate or die.

Zwielicht Classic 13 hat das Licht der Welt erblickt und prompt findet sich ein Gewinnspiel auf Lovelybooks. Das Buch hat neben zeitgenössischen Künstlern Beiträge von Franz Kafka, Willy Seidel und Friedrich Glauser.

Die Nominierungen des BSFA sind verfügbar. Mit dabei ist Nina Allan mit The Rift.

Bei White Train ist die Geschichtensammlung Am Fuß des Leuchtturms ist es dunkel erschienen.
Für den Vincent Preis 2017 ist die Veröffentlichung zu spät, aber die Nominierungsrunde endet am Montag, zum Abstimmungsformular geht es hier.

Zwielicht - das deutsche Horrormagazin



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Preise und Leser bei Zwielicht Classic

Nachdrucke von Kurzgeschichten sind nicht unbedingt ein Bestseller. Trotzdem hat mich das nicht abgehalten, bisher 13 Bände von Zwielicht...