Mittwoch, 17. Dezember 2014

Es ist grausam HSV Fan zu sein

Es ist echt grausam HSV Fan zu sein. Kaum glaubt man, man ist auf dem richtigen Weg kommt ein herber Rückschlag. 0:1 im Heimspiel gegen den Tabellenletzten VFB Stuttgart. Und das gegen 10 Mann seit der 53. Minute.
Der HSV bleibt wohl bis Ende der Saison in akuter Abstiegsgefahr und 9 Tore in 16 Spielen versprechen keine Besserung. Letztes Jahr um die Zeit hatte man ebenfalls 16 Punkte, aber ein Torverhältnis von -4 und den 13. Tabellenplatz.
 
Schlimm, schlimm, schlimm.
Am Wochende geht´s auf Schalke. Vielleicht passiert da ja eine Überraschung.
Und vielleicht überlegt sich der Verein noch, den Marcel Jansen zumindest bis Saisonende zu behalten. Viel Alternativen besitzt man nicht auf der Bank und der wäre mit Sicherheit eine Verstärkung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Buchjahr 1967

Wie man im Börsenblatt des Deutschen Buchhandels nachlesen kann, sind 1977 25235 Erstauflagen erschienen sowie 5448 Neuauflagen. Die Jah...