Sonntag, 9. Oktober 2016

Horst Hrubesch und seine Tore

Horst Hrubesch schoss in 159 Bundesligapielen 96 Tore für den HSV. Von 1980-1982 war er Nationalspieler und schoss 6 Tore in 21 Spielen, dabei waren die beiden Siegtreffer im EM Finale 1980 im Spiel gegen Belgien (2:1).



Ein paar Highlights auf Youtube
4:3 Auswärtssieg in München
3 Tore gegen Bremen
5:1 gegen Real Madrid


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der gläserne Mann

Ach, waren das früher noch Zeiten. In Hamburg Familie, in München die Geliebte und in Neapel verwöhnten einen die Nutten. Damals war die...