Mittwoch, 23. Mai 2018

Ausgeatmet - Odem des Todes

...ist eine Anthologie aus dem Hause Voodoo Press, bei der Edgar Allan Poe der Protagonist der einzelnen Geschichten ist. Da Voodoo Press seine Pforten schließt sollten Interessierte schnell auf Amazon oder booklooker zuschlagen. Odem des Todes ist nämlich schon jetzt nicht mehr lieferbar seitens des Verlages.
Meine Geschichte Schwarz wie Blut bleibt aber im Band Teutonic Horror verfügbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Monster und verlorene Liebe

Eine neue Besprechung zu Zwielicht 4  ist verfügbar: fantasyguide.de/zwielicht-4-herausgeber-michael-schmidt.html Fazit: Alles in allem ...