Mittwoch, 27. April 2022

Mac Driving - Einmal und nie wieder! (Silber-Krimi 247)

 Einmal und nie wieder ist ein Mac Driving Abenteuer und erschien erstmals als Leihbuch V#366 1957 im Iltis Verlag mit einem Umfang von 271 Seiten. Merkwürdigerweise erschien V#343 Unkraut verdirbt nicht (Iltis ) erst 1958, obwohl die Nummer niedriger ist.


Aus: Illustrierte Bibliographie der Leihbücher 1946-1976: Band 1 Kriminal-Romane 

Mac Driving war der Nachfolger von Pat Wilding, beide aus der Feder von Günter Dönges. Allerdings schrieben an den Mac Driving Romanen auch Karl Theodor Horschelt und Günter Netsch wie der Zauberspiegel berichtet. Wer den vorliegenden Roman schrieb, ist daher unbekannt. Wahrscheinlich war es aber Günter Dönges, da passt der Stil und auch der Nachdruck im Silber-Krimi.

Ein Nachdruck erschien als Silber-Krimi 247 von Glen Douglas am 03.02.59, der Held heißt hier allerdins Morris Drive:

Erneut erschien der Roman als Mephisto als Band 19:



Krimi Knüller brachte den Roman als Band 19:



Krimi Knüller 2. Auflage verwendete ein anderes Titelbild:


Ein Spionage Krimi. Ein Grieche will einen Raketenstoff an das amerikanische Militär verkaufen und die sind interessiert. Sie schicken FBI Agenten Morris Drive und seine Frau als Chauffeur und seine Frau als Köchin inkognito zu dem Mann, der nicht ist wer er vorgegeben zu sein scheint. Schnell stellt sich heraus, er hat die Pläne von einem russischen Überläufer, der seit dem Sommer spurlos verschwunden ist. Doch neben dem amerikanischen Militär sind viele andere Gruppen hinter den Dokumenten her. Es regnet Blei und Morris Drive muss sich und seiner Frau die Haut erwehren.

Spionageromane sind selten mein Fall, so ist es auch mit dem vorliegenden Roman.


Die Bände aus dem Lugana Verlag habe ich den Jahrgängen entsprechend nach dem Iltis Verlag einsortiert. In welcher zeitlichen Reihenfolge die Bände aber genau erschienen, ist unklar. Die Leibücher aus dem Lugana Verlag erschienen von 1955 bis 1958. Insgesamt erschienen 87 Bände.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Pat Wilding - Ein Mord ist kein Mord (Saba Verlag)

  Ein Mord ist kein Mord ist eine Pat Wilding Krimi von  Günther Netsch , alternativ könnte der Roman auch von  Karl Theodor Horschelt  sein...