Samstag, 29. September 2018

Die häufigste Frage, die Leser Autoren stellen, ist: Wo bekommen Sie Ihre Ideen her?

So beginnt die Rezension im Eisenacher Rezicenter. 4 von 5 Sterne bekommt das Buch Inspiration und die Besprechung endet mit dem Fazit:
Diese außergewöhnliche Phantastik-Anthologie versammelt Textadaptionen zu phantastischen Bildern.


Meine Geschichte Holy Pot landete übrigens unter der Top 3 der Geschichten.
Zitat:
Mit „Holy Pot“ präsentiert Michael Schmidt eine SciFi-Krimi-Komödie, in der eine ‚freischaffende Agentin‘ ein besonderes ‚Heiligtum‘ beschaffen soll. Diese Story konnte mich sowohl inhaltlich als auch stilistisch überzeugen.

Die Geschichte spielt in der Galactic Pot Healer, wie noch drei weitere Geschichten. Die letzte ist in Das Alien tanzt Polka erschienen und trägt den Titel Die Gebeine des PKD.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Geschichten wie Scherben, sehr unterschiedlich

Scherben  ist auf Was liest du? besprochen worden: Es haben sich 16 Autoren versammelt und haben damit dieses Buch mit spannenden, un...