Samstag, 22. September 2018

Kurzgeschichten ohne Ende

Kurze Schwemme urteilte ich im Mai 2011. Seitdem sind Kurzgeschichten vielleicht nicht in der Gunst der Leser gestiegen, das lässt sich ja immer nur bedingt beurteilen, aber eindeutig gibt es weiterhin eine Schwemme an Anthologien und Sammlungen.
Hier mal ein paar Beispiele gefällig:

Absinth
Anderzeiten
Blutrot die Lippen, blutrot das Lied (Zwielicht Single 3)

Das Alien tanzt Polka
Das Dimensionstor
Das Erwachen der Legenden
Die Grüne Muse
Exodus 37
Exodus 38
Gegen Unendlich 11

Gegen Unendlich 12
Geisterland
Herbstlanden
Horror-Legionen 3
Inspiration
Maschinen
Moriturus
Nova 25
Nova 26
Reiten wir
Scherben
Staub und Regenbogensplitter
Zwielicht 11 
Zwielicht Classic 13
Zwielicht Single 2












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Phantastische Neuigkeiten 14.12.2018

Phantastisch 73 steht in den Startlöchern und bringt die Kurzgeschichten Rex von Laird Barron, übersetzt wurde sie von Markus Mäurer . ...