Dienstag, 11. September 2018

Scherben auf Lovelybooks und dem Bucon



Scherben ist schon eine Weile auf dem Markt und die erste Rezension ist auf Lovelybooks verfügbar. Diese Anthologie ist wirklich genial. Sowohl die Geschichten als das Cover zeugen von großer Kreativität. So lautet das Fazit der Leserin die dort auch ihre drei Favoriten benennt.

Aktuell stehen auch die Gewinner der Leserunde fest und die Bücher werden verschickt.

Auf dem Bucon wird es eine Lesung zu Scherben geben. Das Programm findet sich hier.
Unsere Fantasyguide präsentiert Lesung findet am 13.10 von 18:00-19:00 Uhr statt. Ralf Steinberg wird den Fantasyguide vorstellen und ich anschließend die Reihe Fantasyguide präsentiert, deren vierter Band Scherben ist.
Anschließend liest Andreas Flögel aus Katzen in U-Tortuga, seiner neuesten Sebsprawl-Geschichte. Danach liest Diane Dirt, unterstützt durch mich, Tod eines Wechselbalgs.
Ob anschließend Ralf aus Rinnsale oder ich aus Sommer der Liebe lese, wird aktuell noch nicht verraten.
Direkt am Anschluss an unsere Lesung gibt es eine Präsentation des pmachinery Verlags.
Es lesen Marianne Labich (Inspiration), Gabriele Behrend und Sascha Dinse, letzterer ist mit der titelgebenden Geschichte in Scherben vertreten und aus seiner ersten Kurzgeschichtensammlung Aus finstrem Traum liest.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Scherben auf epubli

Scherben  ist jetzt auch auf epubli verfügbar und zwar hier . Somit wird das E-Book demnächst auf alle bekannten Plattformen erhältlich ...