Montag, 22. März 2021

Autorenumfrage Kurzgeschichten


 Hallo Allerseits,

ich bin jetzt seit 2003 Herausgeber von Anthologien und ich will jetzt erstmals eine Umfrage unter Autoren erheben und würde mich freuen, wenn ihr euch beteiligt und mir eure Auswertung an Umfrage@defms.de  (oder als Antwort an diese Email) schicken würdet.


Veröffentlicht ihr nur Kurzgeschichten oder auch Romane?


Wieviele Kurzgeschichten habt ihr schon veröffentlicht?


Lest ihr die Anthologien/Magazine, in denen ihr veröffentlicht werdet?


Lest/Kauft ihr andere Anthologien/Magazine (Konkurrenzprodukte), in denen ihr nicht vertreten seid?


Wie würdet ihr Zwielicht im Vergleich zu ähnlichen Publikationen bewerten? (0= Schlechter, 1=gleich, 2= besser)


Was ist euch wichtiger: 1. Eine kleine Tantieme (10 Euro) oder 2. Rezensionen bzw. Rückmeldungen zu eurer Geschichte und der Anthologie, die ihr veröffentlicht habt?


Was ist euch wichtiger: 1. Kritik und gutes Lektorat zur Geschichte oder 2. Sichtbarkeit der Anthologie?


Kennt ihr euch in der Kurzgeschichtenszene aus und versucht euch im Vergleich zu anderen Kurzgeschichtenautoren einschätzen?


In welchen Publikationen würdet ihr vorzugsweise veröffentlichen?


Habt ihr Kurzgeschichtenautoren als Vorbild bzw. welche würdet ihr als besonders gut einordnen?


Orientiert ihr euch an einem Genre (1) oder probiert ihr lieber aus (2)?


Wollt ihr mit euren Kurzgeschichten vor allem unterhalten oder experimentieren und Grenzen einreißen?


Sind Literaturpreise etwas, das ihr euch als Ziel setzt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das geheime Sanatorium (Interview)

 Michael Schmidt: Hallo Ihr Beiden, stellt euch doch mal vor! Nadine: Hallo Michael. Also, ich bin die Nadine, 44 Jahre alt, Lebenskünstl...