Sonntag, 28. März 2021

Peter Hebel - Hände weg von Susan/Malteser Roulette (Peter Mattek 5/6)

 


Peter Hebel (1942-1997) veröffentlichte 1989 im Bastei Taschenbuch 19543 den Roman Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle. 1990-1992 folgte die Heftserie Peter Mattek über den Bundespolizisten, der in Schimanski-Tradition zusammen mit Paul Koslowski (der Pole) als Dortmunder ermitteln.

Der Doppelband Hände weg von Susan und Malteser Roulette erschien als Peter Mattek Band 5 und 6.

 Der Bundesbulle bringt die Bände als Band 6 und 7:




Der Roman spielt in Malta und Dortmund. Während in Malta Mattek und Koslowski in Valetta auf Terroristenjagd sind, versuchen die Kollegen vom Ruhr-Revier an Informationen zu kommen, um die Terroristen ausfindig zu machen. Mattek bekommt mit Da Silva einen der Verbrecher zwischen die Finger, aber im Meer stirbt dieser auf der Flucht vor dem Bundesbullen. Gleichzeitig lernt er die schöne Julia kennen, und beide verlieben sich ineinander. Scheiße nur, das die Terroristen die Schöne auf ihn angesetzt haben und Julia zwischen den Stühlen sitzt. Sie will ihre Familie schützen, aber Mattek nicht schaden.

In Dortmund gelingt der Durchbruch. In einer Kommune, der Da Silva angehörte, bringt die richtige Spur. Und tatsächlich finden Koslowski und Mattek die drei Deutschen, finden den Spieler, einem libyschen Terroristen, der seinen Bruder rächen will und keine Gnade kennt. 
Am Ende lädt der Spieler Mattek zum Malteser Roulette und der frisch verliebte wird zum Witwer. Der Spieler sprengt Julia und sich in die Luft und mal wieder verliert Mattek seine neue Herzdame, das zieht sich wie ein roter Faden durch die Serie.
Insgesamt ist der Doppelband ein wenig aufgeblasen und zieht sich. Als Einzelroman wäre er spannender gewesen. Doch das herzergreifende Finale macht das wett und man legt den Band mit einem zufriedenen Grunzen zur Seite, auch wenn die Serie mittlerweile thematisch ein wenig auf der Stelle tritt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Peter Hebel - Killer aus Antwerpen (Peter Mattek 12)

  Peter Hebel  (1942-1997) veröffentlichte 1989 im  Bastei Taschenbuch 19543  den Roman  Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle . 1990-1992...