Mittwoch, 6. Januar 2016

Überraschendes Ende!

Was man alles so im Netz findet. Eine Empfehlung für Remanenz. Zwar steht sie schon einige Tage, genau genommen seit Mai 2012 im Netz, aber ein Hinweis schadet ja nie.

Wer mehr über Hörbigers Welteislehre erfahren möchte, dem empfehle ich die Lektüre von Nessun Saprà: Hörbigers Welteislehre in phantastisch! 6.

Hier der Link zur Empfehlung bei xtme!

Remanenz findet sich übrigens auch in der Sammlung Teutonic Horror

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gordon McBane (Interview)

Michael Schmidt: Lieber Gordon, stell dich den Zwielicht Lesern doch mal vor! Gordon McBane: Ich arbeite gegenwärtig als Redakteur u...