Montag, 16. November 2020

Dan Cillingh - Butler Parkers großer Fischzug (Bastei Kriminal-Roman 421)


Das 29. Abenteuer des Butler Parkes im Bastei Kriminal-Roman ist auch das letzte in der Reihe. Weiter ging es mit Silber Krimi 402 Butler Parkes neue Masche. Dort erschienen 134 Romane  bevor es die eigene Serie Butler Parker gab, die mit Band 119 startete und ab Band 124 trat der Butler in London in Agatha Simpsons Dienste. 

Nachgedruckt wurde der Band als Nummer 38:


Hier das Titelbild der 3. Auflage:




Butler Parkers großer Fischzug handelt von einem Ganoven, der aus dem Knast entlassen wird. Er beauftragt Mike Rander, doch als Butler Parker bei ihm ankommt, ist er tot. Recherchen ergeben, er war an einem Bankraub beteiligt und einer der Räuber konnte mit der Beute von 110.000 Dollar fliehen. Diverse Ganoven und Gangsterbräute sind ebenso hinter dem Geld her wie die Polizei und unsere Detektive. 

Unterhaltsam und kurzweilig!


Die Lady mit dem Geldkoffer ist eine weitere Butler Parker Rezension, eine Übersicht aller Kurzrezensionen finden sich hier:

Meine Krimi-Kurzrezensionen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Phantastische Neuigkeiten 01.12.20

Science Fiction Autor Ben Bova ist gestorben wie Tor Online meldet. Ich habe einige Romane des Autors gelesen, es ist aber lange her. Manc...